• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Stuhlprobenauffangbehälter

  • Eingestellt 22.12.2015
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
3 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Der Stuhlprobenauffangbehälter ist eine Hilfestellung für Patienten bei der Stuhlprobenentnahme für Laboruntersuchungen. Der Behälter kann mittels einer Schlaufe schnell und einfach um die Toilette gelegt werden und bietet damit einen sicheren Halt. Das Material besteht aus reißfestem, wasserlöslichem und recycelbarem Papier. Zudem sind für die Entsorgung zwei Perforationen integriert, wodurch der Auffangbehälter leicht abtrennbar ist, was die Entsorgung erleichtert. Die Entsorgung kann in der Toilette stattfinden und ist umweltfreundlich.

Problemstellung

Der Stuhlgang gibt bei medizinischen Untersuchungen Auskunft über das eigene Gesundheitsbild, denn der Darm ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einem gesunden Geist. Gerade bei der Früherkennung von Darmkrebs spielt er eine wichtige Rolle.
Leider ist die Entnahme von Stuhlproben eine unangenehme Angelegenheit und bisher patientenunfreundlich. Vor allem in Toiletten mit Tiefspülung ist nicht nur eine Entnahme schwierig, es kommt auch zu Verunreinigungen der Probe durch Reinigungsmittel, wie etwa Klosteinen. Herkömmliche Auffangbehälter sind leider nicht reißfest oder können nicht in die Toilette geworfen werden.

Lösung

Die Erfindung betrifft einen Einweg-Auffangbehälter aus reißfestem, aber wasserlöslichem Papier, welcher an der Klobrille über eine Schlaufe befestigt wird. Der Stuhlgang kann mit dem Behälter hygienisch aufgefangen werden und nach der Entnahme der Probe wie herkömmliches Papier hinuntergespült werden, ohne dass eine Gefahr der Verstopfung der Toilette besteht. Durch eine Perforation kann die Papierschlaufe leicht eingerissen werden.
Auch die Entnahme von flüssigen Proben ist durch das reißfeste Papier gewährleistet. Vor allem bei Tiefspültoiletten wird die Entnahme einfacher und die Probe ist nicht durch chemische Reinigungsmittel verfälscht.

Markt & Umfeld

Gesucht wird nach einem Lizenznehmer, der diese praktische Erfindung auf den Markt bringen möchte.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Mikro Permeabilität Cluster Control
  • Vision Sensor Cluster Control
  • Gefäßfräse/ zum aufbereiten von verengten und verkalkten Blutgefäßen
  • Aktiv - Sitz Turtle
  • Medicalpatent aus Altersgründen zu verkaufen
  • Tablett-oH  (ohne Hände)