• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Teleskop-Wasserwaage mit integriertem Distanzmesser

  • Eingestellt 18.08.2008
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Beteiligungskapital, Patentkäufer, Prototypenbau
  • Länder Schweiz
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 4
  •  
6 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

- Seitliche Ultraschalldistanzmessung: Hierdurch wird ermöglicht, dass die genaue Positionierung des aufzuhängenden Gegenstandes, z.B. in einer
Nische mit zwei Seitenwänden präzise am Display abgelesen werden kann.
Die Distanzmessung kann genauso auch zwischen Boden und Decke erfolgen.
Die Ultraschalldistanzmesser können an beiden Stirnseiten der Wasserwaage demontiert werden (Stecksystem).
- Markierstifte: Die Markierstifte werden eingesetzt, um die Distanz verdeckter Aufhängevorrichtungen bei Möbeln, Bildern, usw.
auszumessen.
- Neigungswinkel-Display: Ein genaues Abmessen des Neigungswinkels mit dem Display und somit eine genaue Kalibrierung mit der Libelle wird ermöglicht.
- Teleskop: Die Teleskopvorrichtung ermöglicht es, die Wasserwaage beidseitig oder einseitig zu verlängern, ohne dass eine längere Wasserwaage bei Bedarf zu Hilfe genommen werden muss.

Um auf die Dokumente des Projekts zugreifen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Lösung

- An die modulare Teleskopwasserwaage können verschiedene elektronische Messgeräte - durch eine speziell dafür erdachte Schraubvorrichtung -bei Bedarf beliebig montiert, ausgetauscht oder ganz weggelassen werden, je nachdem, welche Komponenten man dazu benötigt. Sie kann z.B. mit Lasern bestückt werden, mit Ultraschalldistanzmessgeräten oder mit beidem.

- Defekte Teile können einzeln ersetzt werden, ohne dass die gesamte Wasserwaage der Entsorgung zugeführt werden muss.

- Die Stromversorgung der einzelnen elektronischen Messgeräte geschieht über eine Lithium-Ionen-Akku, dessen Energie über Solarzellen gespiesen wird.

- Die modulare Teleskopwasserwaage ist mit einem Batteriestandsanzeige ausgestattet.

Markt & Umfeld

Gegenüber Laserwasserwaagen entfällt das Tragen einer Schutzbrille gegen schädliche Laserstrahlen.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Kennen Sie das Problem, welches die Erfindung löst?
ja
nein
 
Nächste Frage »

Weitere Projekte

  • Löschsystem
  • Gummieinzuggerät für Kunststofffenster
  • selbstdesinfizierendes Maßband
  • Dreifuss-Essstäbchen
  • Schleif- und Polieransatz in Form eines balgenförmigen Federelements
  • kinderwagen mit e-motor