• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Flachlifter (Hydraulischer Containerhubrahmen für LKW)

  • Eingestellt 10.01.2012
  • Stand Prototyp, Kleinserie
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder Deutschland, Schweiz, EU, Baltikum, Benelux, Bulgarien, Dänemark, Ex-Jugoslavien, Finland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Liechtenstein, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Österreich, Schweden, Slovakei, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Der hydraulische Containerhubrahmen für LKW dient zur Aufnahme, zum Transport und zum Umsetzen von allen gängigen Wechselbrücken (Containern) mit Abstellhöhen von 970-1320mm. Er ist als Flachbau aus ultrahochfestem Stahl hergestellt, bei dem sich alle Hubelemente in der zur Verfügung stehenden Aufbauhöhe befinden. Er ist universell auf jedes in Frage kommende LKW-Fahrgestell montierbar. Eine schnelle Montage ist sichergestellt, da aufwändige Versetzungsarbeiten von Tanks, Abgasanlagen, Batteriekästen, Luftbehältern, Staukästen usw. entfallen. Bodenfreiheitsprobleme gibt es nicht und das gesamte Heck steht für weitere Anbauten ( Unterfahrladebordwand, Tiefkuppelbock, Mitnahmestapler usw.) zur Verfügung. Wegen der Herstellung aus hochfestem Stahl ist er als robuster Hofumsetzer, aber auch wegen des geringen Aufbaugewichts von nur ca. 650 Kg als Streckenfahrzeug ideal. Der Hydraulikantrieb kann per Nebenabtrieb oder via Elektrohydraulik mit Bioöl erfolgen. Alle Lager sind wartungsfrei

Um auf die Dokumente des Projekts zugreifen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Problemstellung

Bei konventionellen Hubrahmen sind vorab meistens sehr aufwändige Versetzungen von seitlich am LKW-Rahmen montierten Komponenten nötig, um Platz für erforderliche Hydraulikzylinder zu schaffen. Mit der künftigen Einführung (31.12.2013) der Euro 6 Abgasnorm kann es vorkommen, dass wegen installierter Abgasaufbereitungsanlagen, die nicht mehr versetzbar sind, die Montage von konventionell anzubringenden Hydraulikzylindern nahezu unmöglich wird. Bei niedrigen LKW, die für hoch abgestellte Container große Hubhöhen benötigen, ist die verbleibende Bodenfreiheit unter den Zylinderkonsolen extrem gering, welche deswegen sehr beschädigungsträchtig sind. Bei dieser Bauart sind immer für jedes LKW- Fabrikat Anpassungen erforderlich. Wegen des oft hohen Aufbaugewichts als Fern-LKW unwirtschaftlich.

Lösung

Ein Elementarvorteil ist die außergewöhnliche Flachbauweise, bei der die gesamte Hubtechnik incl. der liegenden Hydraulikzylinder, des Öltanks und der Steuerungskomponenten in der zur Verfügung stehenden Aufbauhöhe untergebracht ist. Bodenfreiheitsprobleme gibt es wegen der liegenden Hydraulikzylinder nicht! Die Montage auf jedes für diese Anwendung in Frage kommende LKW Fahrgestell ist mittels fahrzeugspezifischer Befestigungssätze recht einfach und muss nicht unbedingt von qualifizierten Fahrzeugbauern durchgeführt werden. Die Montagearbeiten können auch mit Montageanleitung von Autohäusern oder vom Kunden selbst vorgenommen werden (Baukastesystem). Wegen eines innovativen Designs und der Verwendung von ultrahochfestem Stahl fällt das Aufbaugewicht 30-50% leichter aus als Wettbewerber.

Markt & Umfeld

Die Containerlogistik ist ein stark wachsender Markt, der laut Prognosen von Verkehrsverbänden sich bis
2020 verdoppeln wird, in dem dringend innovative, multifunktionale Containertransportsysteme unerlässlich werden. Abgesehen von den Anschaffungskosten ist der effizientere Einsatz von nur einem Fahrzeug, welches mehrere Aufgaben erfüllen kann, deutlich wirtschaftlicher als der bisherige Einsatz von jeweils einem Fahrzeug für die jeweilige Aufgabe. Bahngleise und Schiffahrtswege führen nur zu größeren Logistikzentren, von denen aus nur der LKW jegliche Güter zu den unzähligen Endbestimmungsorten befördern kann. Für einen zweckmäßigen, wirtschaftlichen und letztendlich auch umweltschonenden Warentransport sind innovative, multifunktionale Containertransportsysteme zukunftsweisend.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Kfz-Kombi-Kissen:
  • Kundenstopper mit Beleuchtung durch High Power LED`s
  • Rolnik ? dreidimensionaler Warnzylinder
  • Cargolift - in 80 Sekunden ist der Container entladen