• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Gummieinzuggerät

  • Eingestellt 09.02.2012
  • Stand Prototyp, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Prototypenbau
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 4
  •  
2 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Ein universelles Werkzeug zum positionierten Einbringen und/oder Wechseln von insbesondere Gummidichtungen, wiesie in nahezu allen Kunstofffenster zum Einsatz gelangen.

Problemstellung

Beim wechseln der Gummmidichtung nimmt man meist einen Gummiroller der bei manchen Gummidichtungen sehr schwer geht. Dadurch verbraucht man sehr viel zeit und muss immer wieder kontrollieren ob die Gummidichtung richtig eingebracht ist. Darüber hinaus ist es Körperlich sehr anstrengend und geht sehr auf die Hände.

Lösung

Das erfindungsgemäße Werkzeug ermöglicht eine noch einfachere und schnellere Montage von Dichtungs-Gummis und deren Bauteilen. Insbesondere die Gummis können zum einen um ein vielfaches einfacher und schneller eingezogen werden. Als weiteres ist das Werkzeug universell auf sämtliche Gummis anpassbar, so dass die teurer Anschaffung mehrere individueller Werkzeuge entfällt. Erfindungsgemäß ist das sekundenschnelle einziehen von Gummis vorgesehen. Es kommt somit zu einer massiven Zeiteinsparung.

Markt & Umfeld

In der Fensterproduktion und für alle Handwerker die ab und zu mit Fenster arbeiten, also auch was für den Baumarkt.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Der Rollstock - Ein kombiniertes Winkel- und Distanzmesswerkzeug