• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Tahori Spiel

  • Eingestellt 19.03.2012
  • Stand Prototyp
  • Schutzart Geschmacksmuster
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
Eine Bewertung
 
 
 

Beschreibung

Das Tahori ist eine Legespiel (Tangram), bestehend aus 35+1 unterschiedlichen Steinen. Die Spielsteine können zu einem Rechteck zusammengesetzt und jeder einzelne Spielstein kann in seiner jeweiligen Form aus allen 36 Teilen "nachgebaut" werden. Eine sehr knifflige Angelegenheit, die dazu führen kann, dass man im Gegensatz zum Puzzlespiel immer wieder neu anfangen muss.
Eine weitere Variante bietet das Tahori als Brettspiel. Hier müssen 9 Platzhalter wahlweise eingesteckt und die Spielsteine so gelegt werden, dass die übrigen Felder komplett ausgefüllt sind.
Die Varianten hier sind fast unerschöpflich, da die Platzhalter willkürlich eingesteckt werden können, z. B. als Kreuze, Linien, Rechtecke u.v.m. Ausdauer und geistige Fitness werden benötigt und gefordert. Das Spiel ist in vier Größen als Muster vorhanden.

Markt & Umfeld

Das Spiel stellt eine gute Abwechselung zu den gängigen Spielen dar. Es ist für einen Spieler gedacht.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • DONOR - Sockenspender
  • Anstecknadel
  • Moving Calculation Toy