• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Steuerungseinrichtung - Ringmaus

  • Eingestellt 19.03.2012
  • Stand Prototyp
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb
  • Länder Deutschland, EU
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Eine Steuerungseinrichtung (Alternative zur herkömmlichen Maus) zur Ausgabe von Steuersignalen an einen Empfänger wie Computer, Automobilzubehör sowie sonstige Geräte der mobilen Kommunikation etc.
Die Reichweiter der Ringmaus beträgt ca. 10 m und hat eine Akkulaufzeit von etwa fünf Stunden.

Problemstellung

Die gängige Computermaus hat sich in den letzten dreißig Jahren kaum nennenswert verändert,
obwohl sie den Ansprüchen des modernen Nutzers nicht mehr genügt und alles andere als benutzer-freundlich ist. Die unnatürliche Handhaltung schädigt auf Dauer dessen Gesundheit und kann mitunter zu chronischen Erkrankungen des Hand-, Arm- und Schulterbereichs, wie dem RSI-Syndrom,führen. Auch der ständige Wechsel zwischen Tastatur und Maus, um den Computer bedienen zu können, beansprucht die Physis und unterbricht den Arbeitsfluss ständig. Ebenso mühen sich Laptopbenutzer in Ermangelung eines geeigneten Eingabegeräts mit winzigen
Touchpads ab, da sie aufgrund von Platzmangel oftmals keine Maus in mobilen Arbeitsumgebungen wie Zug oder Flugzeug nutzen können.

Lösung

Die vorliegende Erfindung ersetzt die klassische Computermaus durch ein Eingabegerät das wie
ein Ring direkt an einem Finger der gewählten Hand getragen wird & durch die umliegenden
Finger per Sensor und Tasten bedient wird. Mit dem Daumen steuert man den Cursor und mit dem
Finger, befindlich auf der anderen Seite des Geräts, werden die Tasten bedient. Die Lage der
Maus ist durch drahtlose Signalübertragung nicht mehr an eine zugehörige Unterlage oder
einen bestimmten Standort gebunden, sondern frei im Raum einsetzbar. Die Ringmaus bietet alle Funktionen einer gehobenen Computermaus, also neben rechter und linker Maustaste ein Scrollrad und mit unter zusätzliche Steuerelemente. Darüber hinaus lässt sie sich als Fernbedienung für HiFi- Geräte oder bei Präsentationen mit dem Beamer nutz

Markt & Umfeld

Das bereits erteilte Patent bildet eine solide Grundlage für die weitere Verwertung und Vermarktung.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Lalli & Loops Stofftiere
  • Variabler Sitz-Steh-Arbeitsplatz
  • Radioquellenfinder
  • Headphone Phonecase