• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Handy-Strahlenschutz-Einlage

  • Eingestellt 20.03.2012
  • Stand Prototyp
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Werbung, Prototypenbau
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Der Handy-Strahlen-Schutz ist eine einfache, unauffällige und kostengünstige Idee sich vor den Hochfrequenzstrahlen des eigenen Handys zu schützen bzw. diese zu reduzieren.

Problemstellung

Handystrahlen, und die damit einhergehenden Folgeschäden, sind noch immer ein umstrittenes Thema. Nach wie vor ist die Langzeitwirkung von Elektrosmog nicht eindeutig nachgewiesen und daher kursieren die verschiedensten Meinungen über die Wirkung der Strahlen von elektrischen Geräten. Dennoch scheint es sinnvoll, sich vor diesen Hochfrequenzstrahlungen zu schützen.

Lösung

Das erfindungsgemäße Produkt bietet diesen Schutz bzw. reduziert die Hochfrequenzstrahlungen denen man ausgesetzt ist. Die Abschirmanlage, in verschiedenen Größen für unterschiedliche Mobiltelefone geeignet, reduziert mit einfachen Mitteln hochfrequente Strahlung. Die neuartige "Handy-Strahlenschutz-Einlage" wird einfach und kostengünstig produziert.

Markt & Umfeld

Das Format der "Handy-Strahlenschutz-Einlage" kann mit minimalen zusätzlichen Kostenaufwand so erweitert werden, dass sie als

-> Werbeträger genutzt werden kann, indem diese z. B. einseitig mit undurchsichtigem Kunststoff produziert wird, worauf später die Werbung bzw. Marke platziert werden kann.

-> Accessoire dient, indem sie mit Taschen einseitig oder zweiseitig ausgestattet wird für Ausweise, Kreditkarten usw.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • integriertes Helmschloss
  • Designer TV Schrank mit Kunstwerk