• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Navipointer = Touch Lösungen für Handschuhe

  • Eingestellt 19.05.2012
  • Stand Marktreif
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Lizenznehmer, Vertrieb, Beteiligungskapital
  • Länder Deutschland, Schweiz, EU, USA, Finland, Frankreich, Italien, Kanada, Liechtenstein, Norwegen, Österreich, Russland, Schweden, weltweit
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Jetzt können mit angezogenen Handschuhen Handy, I-Phone, Smartphone, Tablet PC, Navigationsgeräte und Tastenbediengeräte, auch bei Kälte, sicher bedient werden. Optimal auch für große Finger. Verwendbar in allen Lebensbereichen wie z.B. Industrie, Gesundheitswesen, Freizeit und Sport.

Der ResiRap Fingerling besitzt ein technisches, multifunktionales Bedienteil, den patentierten Navipointer®. Egal, ob resistiv, kapazitiv, optisch, oder (schall)wellen-gesteuerte (SAW)-durch seine Vielseitigkeit ermöglicht der Navipointer® eine punktgenaue Bedienbarkeit von allen Touchscreen-Oberflächenvarianten. Menschen mit großen Fingern können nun endlich auch kleine Touchoberflächen und Drucktasten zielgenau ansteuern. Der integrierte Navipointer® ist an der Fingerunterseite des Resi-Rap Fingerlings angebracht. Dabei ist die Haptik der Applikation an die menschliche Wahrnehmung angepasst, sodass eine fast „blinde“ Bedienbarkeit gegeben ist.

Problemstellung

Mit angezogen Handschuhen können kapazitive Touchsoberflächen nicht bedient werden. Auch Menschen mit großen Fingern können kleine Tastenfelder nicht ansteuern. Es muss der Handschuh ausgezogen werden und somit sind kalte Finger die Folge.
Die Vielzahl der unterschiedlichen technischen Geräte können mit vorhandenen Lösungen nur bedingt oder überhaupt nicht bedient werden. Ungenauigkeit oder Fehlbedienungen sind die Folge. Ein Kälteschutz ist nicht vorhanden, was bei einem Handschuh im Winter bei sportlichen Aktivitäten oder Menschen die im Freien arbeiten müssen sehr wichtig ist.
Eine haptische Rückmeldung gibt es nicht.

Lösung

Mit dem Navipointer® ist erstmals eine Applikation entwickelt worden, die es ermöglicht eine große Vielzahl von Touchscreen-Technologien mit angezogenen Handschuhen optimal auszuführen. So können resistive, kapazitive, optische und akustische (Surface Acoustic Wave) mit nur einem Produkt sicher bedient werden. Die Haptik der Applikation ist an die menschlichen Wahrnehmungssinne angepasst.
Bei Kälte entfällt das lästige Handschuhausziehen, da der Navipointer® direkt in den Handschuh integriert ist. Kalte Finger sind passé. Keine Kratzer, Fingerabdrücke oder Beschädigungen der Touchscreen-Oberflächen sind zu befürchten.
In einer weiteren Ausführung wird ein separater Fingerling( ResiRap) als Überzieher gefertigt werden, der somit bei jedem Handschuh einsetzbar ist.

Markt & Umfeld

In allen Lebensbereichen einsetzbar.
Ob Multimedia-Telekommunikation, Werbebranche, Handschuhhersteller, Sport ,Arbeitsicherheit oder als Lifestyle Produkt.
Durch die große Verbreitung der neuen Touchscreen-Technologien sind sehr große Absatzmengen möglich.
Individuelle Designs oder Logos veredeln das Produkt.

Die derzeitigen Lösungen sind Einzellösungen, wie Touchstifte. Sogenannte Smartgloves Handschuhe sind für die Anwender und dem Handel mit verschiedenen Nachteilen behaftet.
Bei Bedarf kann Vergleichsliste der Systeme anfordert werden.

Der patentierte Navipointer bzw. Navipointer-ResiRap Fingerling ist multifunktional ist deshalb EINMALIG mit großen Nutzenvorteilen ausgestattet.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Hoodjacket Canopy
  • Druckwasserdichte Tunnel- und Bodenabdichtung
  • Standbank