• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Etui für E-Zigarette

  • Eingestellt 01.06.2012
  • Stand Prototyp
  • Schutzart Gebrauchsmuster erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Werbung, Prototypenbau
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
4 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Ein Etui für E-Zigaretten das sowohl einen einfachen und hygienischen Transport gewährleistet und darüber hinaus kann die E-Zigarette eingestellt werden, wenn man diese gerade nicht raucht.

Problemstellung

Der Trend zur E-Zigarette ist ungebrochen, da sie für viele Raucher den Weg zum rauchfreien Leben ebnen soll. Allerdings fällt die E-Zigarette größer als normale Zigaretten aus. Unterwegs soll die E-Zigarette nicht fehlen; so soll sie bei einem Spaziergang nicht fehlen. Dabei möchte man i. d. R. auf das große Etui, in dem sämtliches Zubehör verstaut ist, nicht verzichten. Beim simplen verstauen in der Jacken- oder Hosentasche kann es schnell passieren, dass Fussel am Mundstück kleben. Ein weiteres Problem stellt die Ablage der E-Zigarette auf dem Tisch dar. Dies trifft vor allem dann zu, wenn Kinder oder Tiere einen Haushalt bewohnen und beim Toben gegen den Tisch stoßen, dadurch kann sie leicht vom Tisch rollen bzw. fallen.

Lösung

Die Lösung dieses Problems besteht in einem Etui für eine einzelne E-Zigarette. Das Etui gewährleistet einen einfachen und hygienischen Transport. Darüber hinaus besitzt es eine Vertiefung, in welcher die elektronische Zigarette eingestellt werden kann. Damit ist eine sichere Ablage gewährleistet und zwei Probleme mittels einer simplen aber effektiven Konstruktion gelöst.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • The Keeper - Menstrual cup
  • elektrische Kinder-Flecht-Haarstab
  • Schneeschieber Marmas
  • MnO Zahlenflaschen