• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Inbus-Schraubenschlüssel-Kombinationswerkzeug

  • Eingestellt 05.09.2012
  • Stand Funktionsmodell, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder weltweit
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 4
  •  
5 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Inbus-Schraubenschlüssel-Kombinationswerkzeug das eine Mehrzahl von Inbus-Schraubenschlüsseln für unterschiedliche Schraubengrößen aufweist.
Das Werkzeug ermöglicht es eine große Bandbreite an Innen- und Außenmehrkant-Werkzeugen, wie etwa Inbus- und Außensechskantschlüssel, mit einem wesentlich geringeren Materialaufwand als bisher üblich, zu ersetzen.
So können mit vier Hülsen mindestens 14 Werkzeuge ersetzt werden
(8 Innenmehrkant- und 6 Außenmehrkantwerkzeuge).
Auch eine Umsetzung als Teil eines Multifunktionswerkzeuges wäre möglich.
Die wichtigsten Vorteile gegenüber Vergleichbaren Produkten sind:

- reduzierter Materialaufwand / reduziertes Gewicht
- geringeres Volumen
- vielfältigere Handhabung als bisherige Lösungen
- größerer Hebel zum Anziehen/Lösen von Schrauben und Muttern
- modularer Aufbau

Auf dieser Website werden vier Varianten derselben Idee gezeigt.

Um auf die Dokumente des Projekts zugreifen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Problemstellung

Innensechskant-/Inbusschrauben sind in allen Lebensbereichen anzutreffen. Dies gilt auch für Außensechskantschrauben und Muttern. Zum lösen und anziehen solcher Schraubverbindungen wird meistens ein Schlüssel oder eine Knarre Verwendet.
-Inbus- und Schraubenschlüssel verfügen über maximal zwei Schlüsselgrößen pro Schlüssel, sind aber als Vollprofil gefertigt.
-Eine Knarre benötigt die dazugehörigen Steckschlüssel und wird meist in einem Koffer transportiert. Knarre, Koffer und Zubehör werden immer mittransporiert.

Fazit: zur Herstellung beider Werkzeugarten ist ein unverhältnismäßiger Materialaufwand notwendig.
Aufgabe der Erfindung ist es ein Innenmehrkant-Schraubenschlüssel-Kombinationswerkzeug für unterschiedliche Schraubengrößen zu schaffen, das kompakt und einfach aufgebaut

Lösung

Diese Aufgabe wird bei einem Innenmehrkant-Schraubenschlüssel-Kombinationswerkzeug
gemäß dem Oberbegriff dadurch gelöst, daß die Hülsen jeweils zwei Abschnitte aufweisen,
die unterschiedliche Innenmehrkantquerschnitte aufweisen.
So können mit einer Hülse vier Schraubengrößen (zwei Innensechskant- und zwei Außensechskantgrößen) bedient werden.
Dies ermöglicht es mit einem wesentlich geringeren Materialaufwand eine Vielzahl von Schraubengrößen zu bedienen.
Der Gesamtmaterialaufwand entspricht bei dieser Lösung in etwa dem der größten abgedeckten Hülse, wenn sie wie üblich, als Vollprofil gefertigt wäre.

Markt & Umfeld

Die Vermarktungsmöglichkeiten sind breit gefächert, vor allem geringes Gewicht und Volumen sind gute Vermarktungspotentiale. Folgende Interessenten sind unter anderem denkbar:
- Heimwerker und Handwerker
- Bordwerkzeug für PKW
- Camping- und Sportwerkzeug
- Multifunktionstools und Multifunktionsmesser

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Finden Sie die Erfindung sinnvoll?
ja
nein
 
Nächste Frage »

Weitere Projekte

  • Einkaufswagen mit durchsichtiger Transportplattform
  • Universalmesser
  • Feuerwehr Spezialsaugkorb