• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Einpackdaumen

  • Eingestellt 12.07.2013
  • Stand Marktreif
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Werbung
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
Eine Bewertung
 
 
 

Beschreibung

Mit dem innovativen „Einpackdaumen“ ist es möglich, schnell und unkompliziert schön verpackte Geschenke zu zaubern. Der erste, lose Geschenkband-Knoten wird so lange fixiert, bis ein zweiter gebunden wurde. Es lassen sich Kunststoffbänder bis ca. 10 mm Breite problemlos verarbeiten.

Durch seine Gestaltung eignet er sich hervorragend als Werbegeschenk oder Give-away. Er lässt sich in beliebigen Farbvariationen herstellen und die Seitenflächen und/oder der „Fingernagel“ lassen sich individuell gestalten bzw. beschriften, z.B. mit dem Firmenname, Slogan oder Logo.

Problemstellung

Egal ob Weihnachten oder Geburtstage, mit einem Geschenk möchte man eine Freude machen. Aber was wäre ein gelungenes Geschenk, ohne eine schöne Verpackung? Hierfür benötigt man viel Geschick und Zeit.
Die größte Herausforderung ist dabei das Verknoten des Geschenkbandes. Um einen festen und ästhetischen Doppelknoten zu erzielen, ist meistens eine helfende Hand nötig, die den ersten Knoten mit einem Finger fixiert, bis ein zweiter Knoten gebunden und festgezogen wurde.

Lösung

Mit dem Einpackdaumen kann jeder im Handumdrehen professionell Geschenke verpacken.
Nun ist es möglich das Geschenk mit dem Geschenkband zu verzieren ohne eine helfende Hand zu benötigen. Mit dem Einpackdaumen kann jeder kinderleicht und perfekt Geschenke verpacken. Aber auch im Einzelhandel ist er gerade zu Stoßzeiten ein praktisches Hilfsmittel, um Zeit zu sparen.

Durch sein Design entlockt er jedem ein Schmunzeln und wird von selbst zum Gesprächsthema (im Vergleich zu Kugelschreibern oder Einkaufswagen-Chips). Das Erfolgserlebnis nach der ersten Verwendung motiviert zum „Weitererzählen“. Auch aufgrund seiner durchdacht einfachen Konstruktion lässt er sich kostengünstig herstellen und ist daher perfekt im Bereich Werbemittel einsetzbar.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Souvenirs - neu entdeckt
  • Spielerisches Lernen mit der Bibel
  • 3D Fussmatte