• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Parkettspirale

  • Eingestellt 12.05.2014
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Beteiligungskapital, Testkunden, Patentkäufer, Gründungspartner, Promotion, Werbung, Prototypenbau
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Die Parkettspirale ist ein völlig neues Parkettboden Design und besteht aus 2 wesentlichen Elementen: dem Verlegecenter und den Parkett Einzelstäben:
Beide Elemente können vollständig mittels einer CNC Fräse produziert werden. Das Verlegecenter und jeder Einzelstab sind vermessen, nummeriert und umlaufend genutet. Ein entsprechendes Programm für einen 7 mal 7 Meter Raum ist bereits angefertigt und kann jeder Zeit noch erweitert werden. Verlegung Kurzfassung: Das Verlegecenter wird mittig in den zu verlegenden Raum montiert. Beginnend bei Stab Nr.1 werden die Parkettstäbe nun längsseitig am Verlegecenter angelegt. Durch die fortlaufende Nummerierung der folgenden Parkett Stäbe erklärt sich die weitere Vorgehensweise praktisch von selbst und es entsteht ein einzigartiger Bodenbelag der ein völlig neues Raumgefühl erzeugt.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Finden Sie die Erfindung sinnvoll?
ja
nein
 
Nächste Frage »

Weitere Projekte

  • Tablet-PC Halter
  • M-TABLE-CLIP - Der magnetische Tischtuchhalter