• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Enteisungsanlage für LkW-Satteldächer

  • Eingestellt 18.06.2014
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster erteilt
  • Gesucht Produzent, Vertrieb, Werbung, Prototypenbau
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Bei der Erfindung handelt es sich um eine stationäre Enteisungsanlage für LKW-Satteldächer. Das Fahrzeug wird durch die Anlage gesteuert und verschiedene Reinigungsprozesse werden aktiviert.
Durch Druckeinwirkung auf die Eisschollen werden diese von der Plane gelöst und zerkleinert. Verschiedene Bürstenarten beseitigen Eis und Schnee von der Dachmitte (Kielbogen) vom Dach.
Zum Abschluss wird ein Eisblocker aufgetragen, um eine weitere Eisbildung zu verzögern.

Problemstellung

Laut der deutschen Straßenverkehrsordnung sind Teilnehmer im Straßenverkehr dazu verpflichtet,
andere Verkehrsteilnehmer weder zu gefährden noch zu schädigen. Dies gilt vor allem für Fernfahrer,
deren Lkw im Winter jedoch häufig andere Fahrzeuge durch herabstürzende Schnee- oder Eisbrocken von den Dächern einer großen Gefahr aussetzen. Gängige Enteisungsmethoden sehen den umständlichen Aufbau eines Gerüsts und ein manuelles Entfernen des Eises vor.

Lösung

Bei der Erfindung handelt es sich um eine stationäre Enteisungsanlage für Lkw-Satteldächer, die ähnlich einer Waschanlage das Fahrzeug vollautomatisch von Eis befreit und so eine schnelle und kostengünstige Lösung des zugrunde liegenden Problems ist und in einem abschließenden Schritt durch Aufbringung eines Eisblockers einer erneuten Eisbildung entgegenwirkt.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Bunt farbig lackierte Auto Radkappen (Radzierblenden)
  • Paketempfangsbox
  • Mobile Universelle Lenkradheizung