• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

künstlicher Weihnachtsbaum

  • Eingestellt 16.09.2014
  • Stand Funktionsmodell
  • Schutzart Geschmacksmuster
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Werbung
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Der Tannenbaum besteht in voller Größe aus fünf Astlagen mit je fünf Ästen. Die aus Holz zusammengeleimten Äste werden mittig von zwei Messingsternen fixiert. Die Verbindung der Astlagen mit den Messingsternen besteht jeweils aus je einer ( bei der unteren Astlage aus zwei ) Messingschraube(n) und einer Messingschraubhülse(n). Über den konischen Mittelstamm, ebenfalls aus Holz gefertigt und zweiteilig zerlegbar, werden die Astlagen jeweils von oben aufgesteckt und bleiben ohne weitere Fixierung in einer vorgegebenen Position stehen. Dies wird durch die Steigung
des Stammes und der jeweils angepassten Größe der Bohrung in den Messingsternen erreicht.
An den Enden jedes Astes ist einen Bohrung für einen Kerzenhalter vorgesehen. Zur Zeit kommen dort Glasteelichthalter mit Metalldorn zum Einsatz. Somit wird der Baum mit 25 Teelichtern oder etwas größeren Kerzen bestückt.

Problemstellung

Reguläre Weihnachtsbäume sind teuer, lassen sich nur einige Wochen lang benutzen und verursachen
durch Nadeln und ähnliche unliebsame Eigenschaften viel Unmut zur Weihnachtszeit.

Lösung

Künstliche Bäume stellen hier eine gute Alternative dar, die die zuvor benannten Probleme beheben.
Die Erfindung ist ein stilisierter Weihnachtsbaum, der komplett aus Holz gefertigt wird und
sich zu Hause zusammensetzen lässt. Zusätzlich können Baumschmuck und Beleuchtung erworben
werden, um die Erfindung zu einem vollwertigen Ersatz für einen regulären Baum werden zu lassen.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • 3D-Phone Increaser - Macht aus jedem Smartphone einen 3D-Monitor
  • Greifzange
  • modulares Raumgestaltungssystem
  • Nano Micro Mass Product Ventilation Perforation