• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Milchflaschenausgießer

  • Eingestellt 26.02.2015
  • Stand Prototyp
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
Eine Bewertung
 
 
 

Beschreibung

Die vorliegende Erfindung betrifft einen Ausgießer für Flüssigkeiten, der vorzugsweise an Glasflaschen anzubringen ist. Durch die schnabelförmige Ausgießöffnung werden Getränke nicht mehr verschüttet.

Problemstellung

Beim Ausgießen aus Milchmehrwegflaschen passiert immer wieder das gleiche Malheur:
Mit einem Schwall schießt die Milch heraus und beim Absetzen schwappt immer noch ein Rest über den Rand des Flaschenhalses hinaus und bekleckert die Umgebung.
Es gibt bereits Dosierhilfen und Ausgießer für die unterschiedlichsten Gefäße - an kleinen Kännchen für Kaffeesahne oder auch für Spirituosen- und Weinflaschen.
Trotzdem gibt es für Milchflaschen, bei denen man beim Herausschütten der Milch ständig kleckert, bisher keinen vernünftig funktionierenden Ausgießer.

Lösung

Die zündende Idee beschreibt einen schraubbaren, einteilig herstellbaren, wiederverwendbaren, tropffreien Ausgießer für Standard-Milchflaschen, der zugleich auch als Wiederverschluss dienen kann. Mit seiner Hilfe wird das Eingießen zum fleckenfreien Kinderspiel. Damit gehört das Balancieren beim Ausschütten und Dosieren aus Milchflaschen, das doch wieder nur dazu führt, am Ende etwas verschüttet zu haben, endlich der Vergangenheit an.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Abzweigbaldachin
  • FindSet
  • Reinigungsset mit integriertem Reinigungsmittel
  • Lappentrockner und Utensilienhalter
  • Frischhaltedose mit Mikrowellenfunktion