• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Akkubetriebener Schirm mit Klimatisierung und Beleuchtung

  • Eingestellt 29.05.2017
  • Stand -
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Vertrieb, Beteiligungskapital, Gründungspartner, Prototypenbau
  • Länder EU
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Die patentierte Schirm mit Elektro-Hirn besteht aus einem akkubetriebenen Regen-/ Sonnen- bzw. Terrassenschirm, dessen durch den luftdicht (kunststoff-)ummantelten Schirmstock geleitete und über die ebensolche Schirmhaube mittels Düsen abgegebene Luft den Schirmträger im Sommer kühlt, bei Regen und Kälte wärmt sowie den Regen abwehrt.
Schirmstock und -haube sind über LEDs mehrfarbig beleuchtbar.
Neun HighTech-USP werden z. Zt. über ein Gebrauchsmuster geschützt.
Der Schirm erfüllt mit diesen neben der Schutzfunktion Alleinstellungsmerkmale durch Abdeckung von Komfort-, Lifestyle-, Sicherheits-, Qualitäts-, Kommunikations- und Werbebedürfnissen!
Eine Online-Marktforschung ergab eine hohe "Must have"-Quote und einen ebensolchen Verkaufspreis. Sie können daran online teilnehmen unter www.waaven.de, Login-Name: Sommer, Password: FR1030.
Integrierte Planung und rudimentärer Vorserienprototyp sind vorhanden.

Problemstellung

Herkömmliche Schirme sind nicht sehr stabil, wärmen nicht bei Regen und im Winter, wehren den Regen nicht ab.
Sie sind nicht beleuchtet und geben damit bei Dunkelheit keine Sicherheit.
Durch die fehlende Beleuchtung verfügen sie nur über ein statisches, nicht jederzeit individualisierbares Design.
Sie nutzen nicht weitere signifikante HighTech-Alleinstellungsmerkmale, die sich durch eine Stromversorgung des Schirms ergeben.

Lösung

Die Energieversorgung des Schirms ermöglicht eine Klimatisierung des Schirmträgers durch Wärme bei Regen, Wind und Kälte bzw. durch Kühlung an heißen Sommertagen. Der Komfort ist damit deutlich höher als bei handelsüblichen Schirmen.
Schirmstock und -haube sind durch LEDs oder alternative Leuchtmittel mehrfarbig beleuchtbar - nicht nur bei Nacht ein hoher Sicherheitsgewinn.
Derzeit werden über ein Gebrauchsmuster diverse HighTech-USP geschützt (Details werden hier nach Eintragung veröffentlicht), die die Individualisierungs-, Lifestyle-, Werbe-, Sicherheits-, Gesundheits- und Kommunikationsbedürfnisse potentieller Käufer noch deutlich besser abdecken.
Künftige Lithium-Luft-Akkus weisen bei gleicher Leistung nur ein Drittel des Gewichts auf und optimieren somit die Tragfähigkeit.

Markt & Umfeld

Jährlich werden 2 Milliarden Schirme produziert, von denen ein Drittel eine Nutzungsdauer von weniger als einem Jahr hat.
Der Schirm- und Terrassenschirmmarkt erweist sich als wenig innovativ.
Die Produktneuheit ermöglicht eine deutliche preisliche Höherpositionierung und aufgrund der vielen USP (insgesamt mindestens 12!) die Vermarktung als Lifestyle-Produkt.
Konkurrenzprodukte sind daher neben konventionellen Schirmen alternative Lifestyleprodukte und ebenfalls zum Erwerb anstehende Elektronik-/Freizeitartikel.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Bitte nutzen Sie meine Online-Marktforschung unter www.waaven.de, Login-Name: Sommer, Password: FR1030. Vorab herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!
 

Weitere Projekte

  • WAZZO - Zollstock mit Wasserwaage
  • TabZab   Sparen beim Verbrauchen  Haushaltsartikel
  • Spiel-Steuervorrichtung