• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Kühlstab für Aquarien

  • Eingestellt 12.10.2017
  • Stand Prototyp, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Bei der erfinderischen Idee handelt es sich um einen je nach Bedarf kühlenden oder wärmenden Stab, insbesondere für die Anwendung in Aquarien.

Die einfache und praktische Lösung kann unkompliziert im hauseigenen Aquarium genutzt werden um die Wassertemperatur auf ein gewünschtes Temperaturniveau zu bringen.

Problemstellung

An heißen Sommertagen steigt in den Wohnräumen die Temperatur merklich an. Das hat auch Auswirkungen auf alles in der Wohnung befindliche, wie etwa die Wassertemperatur des Aquariums.

Besonders oftmals gehaltene Zierfische sind im Hinblick auf hohe Temperaturen empfindlich und benötigen eher konstante Wassertemperaturen fürs Überleben.

Lösung

Die Lösung gegen schwankende Temperaturen im Aquarium ist die erfindungsgemäße Idee des speziellen Kühlstabes, der ebenso als Heizstab genutzt werden kann.

Mit dem Steuergerät wird eine Kontrollmöglichkeit des Stabs garantiert, die aktuelle Temperatur wird mittels Display angezeigt. Durch einen mit Flüssigkeit gefüllten Kühlbehälter wird der Kühlkreislauf geregelt. Dieser wird in das Wasser eingetaucht und kühlt oder erwärmt je nach Bedarf und Einstellung mittels der enthaltenen Peltierelemente.
Der Kühlbehälter dient der externen Kühlung der Peltierelemente.

Markt & Umfeld

Aktuell werden Lizenznehmer und Käufer des Schutzrechtes dieser Idee gesucht.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Nano Micro Mass Product Ventilation Perforation
  • GLAS-MA-Beschichtung