• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Therapiehandschuh zur Entspannung

  • Eingestellt 07.08.2018
  • Stand Funktionsmodell, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent angemeldet
  • Gesucht Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
Eine Bewertung
 
 
 

Beschreibung

Bei der Erfindung handelt es sich um ein Paar Handschuhe, die angezogen werden um anschließend miteinander verbunden werden zu können. Damit ist es möglich in sitzender Position Entspannungsübungen durchzuführen.

Das verbundene Paar bildet für den Nutzer ein Erholungssystem und wird hinter dem Kopf platziert, in angenehmer Stärke in Richtung Ellbogen auseinandergezogen umso eine Entspannung der oberen Körperpartien zu erreichen.

Problemstellung

Bei einseitigen Bewegungen und erhöhten Belastungen im Arbeitsleben kann es zu Verspannungen und belastenden Haltungsschäden kommen.

Hilfestellungen zur Verringerung von Beschwerden bieten sowohl Dehn- als auch Streckübungen unterschiedlicher Körperpartien. Im Falle von bekannten Problemen wie einem Mausarm nach ständigen Arbeiten am PC oder auch Tennisarm hilft es die Hände hinter dem Nacken zu verschränken und in dieser Position zu halten.

Dabei ist es wichtig, die Hände durch die eigene Muskelkraft in Position zu halten, mitunter wird jedoch die Haltung über längere Zeit anstrengend und unangenehm.

Lösung

Bei der erfinderischen Idee handelt es sich um ein Paar Handschuhe, die angezogen und mittels zweier Befestigungsvorrichtungen verbunden werden können. Dadurch kann mittels auseinanderziehen der miteinander fixierten Handschuhe hinter dem Kopf eine Entspannungsübung durchgeführt werden.

Die in den Handschuhen befindlichen Hände werden über die Arme angehoben, hinter dem Kopf oder in den Nacken des Nutzers gelegt um so die Entspannung zu erreichen – sowohl im Schulter-, Arm- und Brustbereichs.

Nach Absolvierung der Übung ist es leicht möglich die Handschuhe voneinander zu lösen und bei Bedarf wieder miteinander zu verbinden.

Durch unterschiedliche Sitzgelegenheiten bietet sich eine Variation der Übung.
Ab der ersten Anwendung wird eine Entspannung erreicht.

Markt & Umfeld

Für das Entspannungssystem werden aktuell Lizenznehmer und Käufer des Schutzrechtes gesucht.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • HUGGLE
  • Fahrradsattelsicherung
  • neuartige Stoffmuster