• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Vibrationsgenerator

  • Eingestellt 11.08.2018
  • Stand Funktionsmodell, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster erteilt
  • Gesucht Lizenznehmer, Pressekontakte
  • Länder Deutschland
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Eine Spirale aus Eisendraht zieht sich durch Magnetisierung zusammen - ein kaum oder überhaupt nicht bekannter Effekt. Diesen Effekt nutzt meine Erfindung für einen Vibrationsgenerator (Vibrations-Erzeuger) aus.

Problemstellung

Vibrations-Generatoren sollten einfach und robust aufgebaut sein.

Lösung

Erzeugung von Vibrationen durch Magnetisierung einer Spirale aus Eisendraht (2-3 Windungen). Die nahe beieinander liegenden Windungen ziehen sich durch Magnetisierung an, die Spirale verkürzt sich. Nach Wegnahme der Magnetisierung verlängert sie sich wieder - eine Vibration ist entstanden. Die Magnetisierung erfolgt durch eine Kupferdrahtspule auf einem abgebogenen Ende der Eisenspirale und kann daher ein- und ausgeschaltet werden.

Markt & Umfeld

Massagegeräte, Labor-Zubehör, Aktoren, Ultraschall-Anwendungen

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • SILVERDOC kolloiadels Silber Silberwasser
  •  NEUE Antriebe &  Energiegewinnung DE 10 2007 019 958 B4  2011.11.10