• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Beleuchteter Bilderrahmen

  • Eingestellt 22.08.2009
  • Stand Funktionsmodell, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Gebrauchsmuster angemeldet
  • Gesucht Lizenznehmer, Patentkäufer
  • Länder Deutschland, EU, Österreich
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Es handelt sich hierbei um einen Bilderrahmen, der mittels eines LED-Schlauchs
im Rahmen, vordergrundbeleuchtet wird. Als Vordergrund dient eine Acrylglasplatte als Hintergrund eine Spanplatte. Der Schlauch wird mittels einer
Nut im Rahmen verlegt und taucht das Gemälde in ein geheimnisvolles Licht.
Diese Methode ist schön, kostengünstig und zweckmäßig.

Problemstellung

Ein Gemälde ohne Hitzeentwicklung in ein dem
Bild entsprechendes Licht zu rücken...

Lösung

In einen Holz oder Alurahmen wird ein handelsüblicher LED-Lichtschlauch eingearbeitet,
ein oder mehr-färbig und beleuchtet das Bild im Vordergrund.

Markt & Umfeld

Der Markt ist vorhanden, große Nachfrage um zB
Bilder die man im Urlaub gekauft hat als Designobjekt ins Wohnzimmer zu hängen.
Oder Galerien und Museen, welche eine Kostengünstige und zugleich schöne Form der Ausstellung suchen...

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Frauenparkplatz
  • Nano Micro Mass Product Ventilation Perforation
  • SkyT RestauranT - Gastronomiemodul
  • Kommunikationseinrichtung
  • cablebox