• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

K-BOARD FUNSPORT MIT 4 RAD LENKUNG

  • Eingestellt 24.12.2009
  • Stand Kleinserie
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Beteiligungskapital, Patentkäufer, Pressekontakte
  • Länder Deutschland, Schweiz, Österreich
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
2 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Die Erfindung betrifft ein Sportgerät mit Vierradlenkung damit durch größere Lenkvielfalt mehr Fahrspaß und besseres Koordinationstraining ermöglicht wird. Es gibt zwei Steuerungsmöglichkeiten – das Schwenken und das Verdrehen der Lenkstange: Beim Schwenken der Lenkstange lenken
nur die vorderen zwei Rollen, und das Sportgerät folgt einer Kreisbahn. Beim Verdrehen der Lenkstange lenken alle vier Rollen im selben Winkel, und das Sportgerät bewegt sich parallel zur Seite. Durch Kombinieren der beiden Steuerungsmöglichkeiten können eine Vielzahl interessanter, bislang
unbekannter Lenk und Driftmanöver durchgeführt werden.
Das Beschleunigen erfolgt entweder durch Abstoßen mit dem
Fuß oder durch leichte Lenkbewegungen und Gewichtsverlagerung
mit beiden Beinen auf dem Deck stehend. Die Lenkstange ist höhenverstellbar und zum besseren Transport einklappbar, weiters kann sie dazu verwendet werden, das Sportgerät wie ein Gepäckstück nachzuziehen.
Gebremst wird über Pedal auf die Vorräde

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Marke Lalli & Loops
  • Flashfan Fanschal mit Licht
  • Bike accessory - Velo Sock
  • CleverCurls - Fitness- bzw. Trainingsbekleidung mit befestigtem Handtuch