• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Sauberes Rad für Innenräume

  • Eingestellt 26.09.2010
  • Stand Funktionsmodell, Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Patentkäufer, Gründungspartner
  • Länder EU
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 5
  •  
2 Bewertungen
 
 
 

Beschreibung

Neues patentiertes System zur Vermeidung von Schmutz, der durch die Räder von Rollstühlen und Kinderwagen beim hineinfahren in Gebäude gebracht wird, nach der Benutzung draussen in einem schmutzigen Umfeld.

Eine perfekte Lösung um die Böden von zu Hause und in anderen Gebäuden wie zum Beispiel Krankenhäuser, Kindergärten, Museen, Rehakliniken etc. sauber zu halten.

Problemstellung

Bei der Benützung von Rollstühlen und Kinderwaagen werden die Räder schmutzig.
Der Schmutz wird beim hineinfahren in das Innere von Gebäuden gebracht und verschmutzt die Böden.

Lösung

Ein zweites sauberes Rad wird vor dem Einfahren einfach abgesenk. Das schmutzige Hauptrad wird dadurch angehoben und kommt nicht in Kontakt mit dem Boden.
Dabei kann man im Kinderwaagen oder Rollstuhl sitzen bleiben.

Markt & Umfeld

Health care
Baby
Kind
Reha
Gesundheit
Kinder und Jugend
Rollstuhl
Kinderwagen
Behinterte

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Kennen Sie das Problem, welches die Erfindung löst?
ja
nein
 
Nächste Frage »

Weitere Projekte

  •  NEUE Antriebe &  Energiegewinnung DE 10 2007 019 958 B4  2011.11.10
  • Die Saug-Handtuchstange
  • Tetra Ventil