• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Nicht lineare Steurung eines Gasgriffes zur Geschwindigkeitsbegrenzung

  • Eingestellt 03.11.2010
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent angemeldet
  • Gesucht Produzent, Lizenznehmer, Beteiligungskapital, Patentkäufer, Pressekontakte
  • Länder -
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Maximale Motorleistung bei Einhaltung der gesetzlichen Höchsgeschwindigkeit und gleichzeitiger Reduzierung des Kraftstoffverbrauches und Geräusch Minnimierung an 2-4 Radfahrzeugen.
Empfelung des Tüv Rheinland liegt vor.

Problemstellung

Um Fahrzeuge auf die gesetzlichen Geschwindigkeitsvorschriften zu homologieren verwendet man in der Regel elektronische oder mechanische Hilfsmittel . Die genannten Hilfsmittel haben erhebliche Nachteile. Bei der elektronischen Regelung wird der Zündfunken unterbrochen was einen hohen Anteil an unverbranten Kraftstoffen bedeutet.
Bei einer mechanischen Leistungsreduzierung wird die Leistung über Mechanische Bauteile verringert.
Die beste Effektive Leistung erreicht man mit einem ungedrosselten Motor was aber einer nicht legalen Endgeschwindigkeit entgegenspricht.

Lösung

Die Steuerung bis zur vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit wird über den üblichen Gasdrehgriff geregelt.
Nach erreichen der Geschwindigkeit regelt eine Stellmotor den Gasweg per Seilzug nach.
Der Stellmotor wird über einen Geschwindigkeitssensor angesteuert.
Bei Steigungen oder Gegenwind fällt bei handelsüblichen Fahrzeugen üblicherweise die Geschwindigkeit ab. Bei diesem System erfolgt die Nachsteuerung automatisch ohne einen Eingriff des Fahrers.

Markt & Umfeld

Zweiradhersteller die dieses System verwenden haben einige wesentliche Vorteile die bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht Umgesetz werden konnten.
1) Weniger Kraftstoffverbrauch
2) Weniger Fahrgeräusche
3) Erheblich mehr Motorleistung
4) Besser Möglichkeiten die Abgasnormen zu erfüllen.
5) Verwendbar an Elektro, 2 oder 4 Takt Motoren.
6) Verwendbar an Automatic oder Schaltfahrzeugen.
7) Verringerung der Produktion auf ein Fahrzeug für sämtliche Staaten/Länder.

 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Fragen

Wie bewerten Sie die möglichkeit einer Markteinführung
Sehr gut da Innovativ
Gut
Schon möglich
Glaube nein
 

Weitere Projekte

  • Schneeschieber stufenlos verstellbar
  • Feuerwehr Spezialsaugkorb
  • Bunt farbig lackierte Auto Radkappen (Radzierblenden)
  • Laserstrahl Multiplexer Technologie Material Bearbeitung
  • Lautlose Windturbine