• Noch keinen Zugang?
  • Erfinder kontaktieren
  • Auf Facebook teilen
  •  

Wundreinigungsgerät

  • Eingestellt 22.08.2014
  • Stand Beschreibung/Zeichnung
  • Schutzart Patent erteilt
  • Gesucht Produzent, Vertrieb, Werbung, Prototypenbau
  • Länder Österreich
 
 

Bewertung

  • Durchschnittliche Bewertung 0
  •  
Noch keine Bewertungen abgegeben.
 
 
 

Beschreibung

Mit dem Wundreinigungsgerät wird mit einem Sprüh und Sauggriff mittels Kochsalzlösung oder anderer Wundlösungen aus ca. 1cm Entfernung die Wunde berührungslos und absolut sauber gereinigt. Der Sprühfilm löst eitrige Wundabsonderungen und permantenten Absaugen entfernt diese. Selbstverständlich bedient dieses Gerät nur geschultes Personal. Begrüßenswert wäre in diesem Zusammenhang auch die Installierung einer
Bilddatenübertragung in ein bestehendes Wunddokumentationszentrum. Mit entsprechender Software ausgestattet würde das Ganze einer optimalen Wunddokumentation wesentlich näher kommen.

Problemstellung

Die unterschiedliche Vorgehensweisen bei der Versorgung und Reinigung von Wunden haben oft
massive Nachteile: frisches, sich gerade neu bildendes Wundgewebe wird dabei teilweise wieder
zerstört und der Heilungsprozeß somit behindert und verzögert.

Lösung

Mithilfe der Erfindung wird das Problem auf überzeugende Weise gelöst. Die Wundheilung wird dadurch gefördert, dass mit Hilfe des Wundreinigungsgerätes Wundlösungen mit einem
kombinierten Sprüh- und Sauggriff berührungslos auf die Wunde aufgebracht und anschließend
sauber gereinig werden können.

 
 
 

del.icio.usmister wong

 

Anmelden

 
Noch keinen Zugang
Innovationscheck
Erfinderladen, Lychener Str. 8, Berlin

Weitere Projekte

  • Pollen-Brille
  • Keep Cool
  • Therapiehandschuh zur Entspannung